Kinderkrippe Regensburg - Greflinger Straße

Zusammenarbeit mit den Eltern

 

In unserer Zusammenarbeit mit den Eltern pflegen wir eine sogenannte "Erziehungspartnerschaft". Dies bedeutet, dass mit Eintritt in die Kinderkrippe nicht mehr nur die Eltern, sondern von nun an auch die Kinderkrippe am Erziehungsprozess der Kinder beteiligt ist. 

Unsere Zusammenarbeit besteht aus folgenden Aspekten:

 

Information und Austausch

Ein regelmäßiger Informationsaustausch zwischen Eltern und Kinderkrippe ist eine Grundvorausssetzung einer guten Zusammenarbeit.

  • tägliche Übergabegespräche beim Bringen und Abholen der Kinder
  • 2x jährliche Entwicklungsgespräche
  • Beratungsgespräche bei Bedarf
  • Infotafeln (z.B. Speiseplan, Essenstafeln (wie hat das Kind gegessen?), Projektwand, Infowand, Wochenplan, Schlafzeiten, Stuhlgangliste)
  • 2x jährliche Elternabende mit aktuellen Informationen zum Krippenalltag
  • thematische Elternabende (Interessenabfrage bei den Eltern)

 

Vernetzung von Krippe und Familie

Ein wichtiger Punkt der Zusammenarbeit sind gemeinsame Erlebnisse, Feste und Feiern im Jahresablauf.

  • Kennen-Lern-Nachmittag für alle neuen "Sterntaler"
  • Laternenbasteln und Laternenfest
  • Osterfrühstück
  • Projektfeste
  • Sommerfest
  • Elternausflüge

 

Mitarbeit in der Kinderkrippe

Elternbeirat

Unseren Eltern wird jährlich im Oktober angeboten einen Elternbeirat mit zwei Vorsitzenden zu wählen. Der Elternbeirat vertritt die restlichen Eltern und trägt Ideen, Wünsche und Anregungen an die Mitarbeiter weiter.

 

Arbeitsstunden

In unserer Kinderkrippe leisten die Eltern pro Krippenjahr 12 Arbeitsstunden (Alleinerziehende 6 Arbeitsstunden). Arbeitsstunden können beispielweise durch Dienstleistungen wie Garten winterfest machen, Malerarbeiten, Grillen beim Sommerfest geleistet werden. Sogenannte Spendenlisten hängen in regelmäßigen Abständen an unserer Pinnwand. Diese beinhalten Sachspenden, welche gerade in der Kinderkrippe benötigt werden (z.B. neues Fühlmemory, Fingerfarben, Lätzchen,...).

Elterncafe

Der Elternbeirat organisiert in regelmäßigen Abständen ein Elterncafe. Dieses findet meistens in den Räumlichkeiten der Kinderkrippe statt. Interessierte Eltern können sich hier bei Kaffee und Kuchen treffen und untereinander austauschen.